Projekte

Energie - Die EBG denkt solar

SIEDLUNG STERNENFELD I: SOLARANLAGE
SIEDLUNG STERNENFELD I: SOLARANLAGE

Neue Solar- und Photovoltaikanlagen im Sternenfeld II

Noch im 2015 sind neue Solar- und Photovoltaikanlagen im Sternenfeld II geplant. An der Friedhofstrasse 27-31 und an der Sonnenbergstrasse 34-38 wurden diese bereits montiert. Die Montagearbeiten der Anlage auf dem Dach der Sonnenbergstrasse 40 werden voraussichtlich bis Mitte Juli dieses Jahres abgeschlossen sein.

Sobald die Anlagen ans Netz angeschlossen sind, werden diese zusammen durchschnittlich 67'000 kWh/Jahr Strom liefern.

Konzept und Umsetzung

Die EBG kann beim Heizölverbrauch in den letzten 40 Jahren eine stolze Bilanz ausweisen. So wurde mit baulichen, technischen und betrieblichen Massnahmen die jährlich verbrauchte Menge von etwas über 1 Mio. (1973) auf unter 0,5 Mio. Liter (2008) reduziert, eine Verringerung um mehr als die Hälfte. Dies entspricht einem verminderten CO2-Ausstoss von rund 1400 Tonnen im Jahr.

Im Rahmen weiterer, notwendiger Massnahmen zur Verringerung des Verbrauchs fossiler Energieträger setzen wir seit 2008 unter dem Motto  « Die EBG denkt solar » auf grosse Solar- und Photovoltaikanlagen auf den meisten unserer Häuser mit Flachdächern. Die ersten Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen.

Die 57,6 kWp-Photovoltaikanlage an der Oberalpstrasse 24-28 ging 2011 ans Netz und liefert durchschnittlich 54‘000 kWh Strom, der von den IWB abgenommen wird. Der Strom deckt den Jahresverbrauch von 18 Zweipersonenhaushalten.

PROJEKT
« Energie - Die EBG denkt solar » 

STARTDATUM
2008


SIEDLUNG STERNENFELD II: NEUE SOLAR- UND PHOTOVOLTAIKANLAGE 2015
SIEDLUNG STERNENFELD II: NEUE SOLAR- UND PHOTOVOLTAIKANLAGE 2015
SIEDLUNG SCHÜTZENMATTE: PHOTOVOLTAIKANLAGE
SIEDLUNG SCHÜTZENMATTE: PHOTOVOLTAIKANLAGE