Gemeinschafträume in der EBG

Im Gemeinschaftsraum treffen Menschen jeden Alters und unterschiedlicher Interessen aufeinander, um Zeit zu verbringen. In einigen EBG-Siedlungen befinden sich Siedlungstreffs. Diese können nach Absprache für private oder genossenschaftliche Anlässe genutzt werden. In allen Siedlungen stehen Werkräume für Heimwerker zur Verfügung. Hier trifft man sich für einen ungezwungenen Austausch, hier entstehen Beziehungen, hier kann Kreativität gelebt und gemeinsam Zeit verbracht werden.

Birs

Siedlungstreff, Redingstrasse 42, im EG, via Hof zugänglich, 56 m², rollstuhlgängig (ausser dem WC). Infrastruktur: Gut ausgestattete Küche mit Kaffeemaschine, Geschirr für ca. 50 Personen und Gastrospülmaschine. Spielecke, Stereoanlage, Leinwand, WLAN, Festbankgarnituren.

Freizeitwerkstatt, Lehenmattstrasse 229, im Keller, Maschinen- und Werkbankraum, 40 m², Leim- und Lagerraum, 43 m². Infrastruktur: Hobelmaschine, Kreissäge, Bandsäge, Tisch-Ständerbohrmaschine.

Schützenmatte

Siedlungstreff, General-Guisan-Strasse 107, 33 m², im erhöhten Erdgeschoss. Circa 12 private Anlässe, 12 Frauentreffs und 4 Bastelnachmittage pro Jahr. Infrastruktur: Gut ausgestattete Küche mit Kaffeemaschine, Geschirr, Geschirrspüler, 8 Tischen, 30 Stühlen, 8 Kindertischen, WLAN, 1 WC.

Freizeitwerkstatt, via Eingänge Oberalpstrasse 24–28 und durch den Garten, im Keller, 75 m². Wird täglich benutzt. Infrastruktur: Werkbänke, Hobelmaschine, Kreissäge, Bandsäge, Tisch-Ständerbohrmaschine, Luftfilteranlage u. a.

Muttenz I

Siedlungstreff, Genossenschaftsstrasse 1, im EG, 20 m², Rampe für Rollatoren und Rollstühle. Platz für 20 Personen. Infrastruktur: Herd, Backofen, Kühlschrank, Geschirr, WC.

Freizeitwerkstatt, Genossenschaftsstrasse 1, im EG, 84 m². Infrastruktur: Velowerkstatt, Kreissäge, Bandsäge, Tisch-Ständerbohrmaschine, 1 Waschbecken, 1 WC. Schlosserei, 30 m², im Keller.

Muttenz II

Siedlungstreff, Schweizeraustrasse 25, im UG, Zugang über Treppe oder Weg, 40 m², Platz für ca. 30 Personen, rollstuhlgängig. Infrastruktur: Gut ausgestattete Küche mit Kaffeemaschine, Geschirr für ca. 50 Personen, Geschirrspülmaschine, Stereonanlage, WLAN, Festbankgarnituren, 1 WC.

Freizeitwerkstatt, die GenossenschafterInnen von Muttenz II können die Freizeitwerkstatt von Muttenz I benutzen.

Es ist schön, sich kennenzulernen und die Chance zu haben, sich in der Siedlung zu treffen.

Arife Kasan, Rodrigo Fumey und Claudia Fumey, Birs

Sternenfeld I

Freizeitwerkstatt, Am Stausee 1, zwei zusammenhängende Räume à 60 m² und 34 m², im Erdgeschoss, mit separatem Eingang. Fast täglich in Betrieb.
Infrastruktur: Hobelmaschine, Kreissäge, Bandsäge, Tisch-Ständerbohrmaschine, Drechselmaschine, Absauganlage, Bank für Metallarbeiten, 1 Waschbecken.

Sternenfeld II

Siedlungstreff, ist in Planung.

Freizeitwerkstatt, Sonnenbergstrasse 40, rollstuhlgängiger Zugang über Aussenrampe zwischen Sonnenbergstrasse 36 und 40. Drei voneinander abgetrennte Räume, durch Türen verbunden: vorderer Werkstattraum 63 m², hinterer Raum 27 m², Holzlager 29 m². Infrastruktur: Hobelbänke, Werkbank, Hobelmaschine, Kreissäge, Ständerbohrmaschine, Drechselbank, Langlochmaschine, Absauganlage.

Nach oben

Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Datenschutz